Die hier dargestellten Fotos wurden Familienarchiven, Adolf Lienerts Silberbachbuch bzw. den Graslitzer Nachrichten
zum Zwecke der Information und des "Nichtvergessenwerdens" der ehemaligen Bürger entnommen.

Sollten Sie als die Person bzw. der Nachfahre nicht mit der Abbildung einverstanden sein, dann schreiben Sie mir.
Selbstverständlich nehme ich die entsprechende Person dann unverzüglich aus dem Register.

Emil und Anna Sattler (Hansn-Emil und Anna)
Josef Sattler
(Hansnpepp)
Traudl Sattler
(Hansen-Traudl)
Rudolf Sattler
(Hansen-Rudi)
Ortsteil Leopoldgasse 571
Leopoldgasse 571
aus der Leopoldgasse 571
Leopoldgasse 571
Anna Sattler ist die Tochter von Johann und Antonie Hochmuth - sie heiratete den "Hansn Emil" aus der Leopoldgasse. Sie haben drei Kinder - Traudl, Rudi und Josef Sattler.

Emil ist der Sohn von Franz und Julie Sattler (geb. Böhm) aus Silberbach 217. Er hat 6 Geschwister!
Sohn von Emil und Anna Sattler (geb. Hochmuth) - Bruder von Edeltraud - Traudl - Sattler

Josef Sattler starb 1993.

Traudls Eltern waren Emil
und Anna Sattler (geborene Hochmuth - Tochter von Johann und Antonie).

Traudl arbeitete in sehr jungen Jahren zusammen mit Elli in der Breinl Fabrik.

Sohn von Emil und Anna Sattler (geb. Hochmuth)

Am 22.11.1942 im Krieg gefallen (Russland).
Josef Sattler
(Ferbianspepp)

Edwin Scherbaum

Johann Sattler
Maria Satller
Postangestellter
Hof
Unbekannt
Unbekannt

Geboren: 01.11.1866

Gestorben am 23.06.1924

Musikinstrumentenmacher

wohnte im OT Hof im Hause Tost

Frau: Hermine Scherbaum

Waldaufseher in Silberbach

Verheiratet mit Maria Sattler (geb Schlichts)

Geboren 1894

Geborene Schlichts aus Blattnitz, Kreis Mies

Verheiratet mit Johann Satller aus Silberbach

Geboren 1911

Wiesner Gustav (Gustl) und Antonia (geb. Köhler)
Weck Josef od. Gustav
(Dampschürer)
Emma Wohlrab
(Fischbach)
Hans Wohlrab
(Fischbach)
Haus 346 - Rolle
Ortsteil Berg
Peterwinkel
Peterwinkel

Der "Wiesner-Gustl" war Mitbegründer des Männergesangsvereines. Er arbeitete außerdem im Gemeindeamt. Seine Frau war eine Schwester der Lausmann Anna. Ihre Tochter musste nach der Vertreibung in Silberbach bleiben und heiratete dort später.

Holzhauer
Geborene Sandner (Bimbäemml) aus Ortsteil Farbmühle.

Zuschneiderin bei Firma Breinl. Verheiratet mit Hans Wohlrab (Fischbach-Hans).

Gelernter Mauerer - verheiratet mit Emma Wohlrab (geb. Sandner)

In Silberbach sehr sportlich engagiert (Turner, Skispringer, Skiläufer)

Franz Sattler
Anton Wawor
Anton Sattler
Johann Sattler
(Roter Hergeth)
Bau
Hof, Nr. 6
OT Unbekannt
OT Unbekannt

Zunächst Postmeister-gehilfe (August 1913), Postamt Silberbach (Aloisia Lienert).

Später: Leiter des Postamtbezirkes Graslitz.

Sohn des Anton Wawor und Anna Wawor (geb. Dörfler - Proster Anna)

Verheiratet mit Erika Hartl (Hartl-Heger).

Druckwerkmacher
Arbeitete in Silberbach in der Brauerei
Johann Wohlrab
(Farbmühl-Johann)
Rudolf Scherbaum
Ernst Wahlich
(Brohm/Elias Ernst)
Josef Sattler
(Rollpepp)
Farbmühle
Baumatzengrund
Farbmühle
Rolle

Eltern: Wohlrab Josef (Farbmühl Pepp) und Anna (geb. Lausmann).

Verheiratet mit Marianne geb. Böhm (Tochter des Mühlmani Pep, Friseur im Ortsteil Farbmühle)

Kurbelsticker aus Silberbach. Sohn des Anton-Alis-Schuster im Baumatzengrund.

Stickereibesitzer im OT Farbmühle.

Verheiratet mit Martha Wahlich (geb. Deimer - Howerer)

Sohn von Sattler Fritz von der Rolle in Silberbach.
Rudolf Sattler
(Maa Rudi)
Josef Sattler
(Manöl-Lus-Pepp)
Rosa Böhm
(Tressl Rosa)
Anton Sattler
(Hans Anton)
Tobisenberg
Hofwiese 189
Farbmühle
Hofwiese

Im Rathaus als Verwaltungsbeamter tätig. Verheiratet mit Erna Sattler. Tochter: Doris Sattler (verh. Schlosser).

Vater: Josef Sattler (Maa Pepp)

Freunde: Willi Fischer (Kleinfritz), Lothar Lausmann, Rudi Müller und Josef Klier

Verheiratet mit Gertrud Sattler (geb. Deimer).

Aktives Mitglied im Musik-verein.Holzblasinstrumenten-macher bei Than, dann bei Julius Keilwerth.

Stickerin und Schneiderin

Verheiratet mit Zimmermei-ster Emil Böhm
(Bauermarchi Emil)

Tischlereibesitzer (im Hause seiner Großmutter) mit 8 Angestellten.

Verheiratet mit Marie Sattler (geb. Werner - Bärn Marie vom Berg)

Tobias und Luise Sattler
(Hansen)
Rudolf Wahlich
(Lux Rudi)
Roman Wohlrab
(Franzseff)
Eheleute Sattler
(Hansenschuster)
Berg
Baumatzengrund
---

Bruder von Emil Sattler
Sohn von Franz Sattler und Julie Sattler (geborene Böhm) aus Silberbach 217.

6 Geschwister: Emil, Adolf, Juli, Ernst, Franz, Josef und Max

wohnte neben Bärn-Beck im Ortsteil Berg / Silberbach


Kaufmann in Graslitz

Heirat mit Anna Lausmann (Schmausn Annerl)

Hier können Sie Licht ins Dunkel bringen!
Anna Sattler (geb. Wohlrab)
Anna Sattler (ganz rechts) mit Gesellschaft
Josef Oczenaschek (Pepperl)
Silberbach 236, Hof
Silberbach 236, Hof - Unbekanntes Wirtshaus
Farbmühle 5

Ehefrau von Josef Sattler, Kinder: Herbert und Werner Sattler

Der Bereitsteller dieses Fotos sucht Informationen über die Familie. Falls Sie etwas zu den Personen wissen, bitte kurze Mail an mich:

karlwenz@silberbach-graslitz.de  

Dieses Bild wurde freundlicherweise von Anna Sattlers Enkel zur Verfügung gestellt.

Falls jemand eine oder mehrere dieser Personen dieser Runde oder gar das Gasthaus erkennt, würde ich mich über eine kurze Nachricht freuen.

karlwenz@silberbach-graslitz.de

Wohnte zuletzt in Schneeberg (ehem. DDR).

Wurde 1898 in Silberbach geboren und war von Beruf Holzdrechsler.

Gründete Holzdrechslerei auf der Farbmühle

Heiratete Fanny Müller aus Graslitz

Anna Scherbaum
geb. Meinl
Familie Weiß
Ernestine u. Wilhelm Weiß, Tochter Elfriede
Silberbach 445, Hof
Am Bau 277, Matzenwinkel 115 (Alfred Weiß)
Silberbach 378

Tochter des Joseph Meinl aus Silberbach 46 und Anna Hergeth.

Heirat am 21.02.1914 mit Max Scherbaum aus Schwaderbach 249.

Dieses Bild bekamen wir netterweise von Frau Elisabeth
Maria Sicklinger (geborene Weiß)

Auf dem Foto hinten: Natalie und Alfred Weiß

Vorne: Anna Weiß, Maria Weiß mit Tochter Elisabeth
Maria und Mutter von Alfred und Anna Weiß: Anna Weiß

Anna Weiß geboren am 01.09.1870, Näherin
Anna Weiß (die Jüngere) geboren am 27.08.1892, Stepperin

Maria Weiß getauft am 27.11.1926
Tochter d. Anna Julie Bittner (1. Ehefrau v. Alfred Weiß)

Ernestine, geb. Neuer am 19.02.1904, gest. 31.01.1983

Wilhelm, geb. 07.08.1905, gest. 14.02.1944

Elfriede geb. 28.12.1929, gestorben 16.10.2013

Josef Steinmüller
Familie Sattler (Hiäschl/Hirschl)
Maria Steinmüller (geb. Richter)
Farbmühle, Silberbach 534
Farbmühle, Silberbach 580
Farbmühle, Haus 534

Geboren 1875 in Eibenberg,
gestorben 1933 in Silberbach
Beruf: Akkordeontischler

vielen Dank an Klaus Leicht für das tolle Foto!

Dieses Bild bekamen wir netterweise von Herrn Andreas Höfer!

Personen von links nach rechts:

Sohn: Josef Sattler, Frächter
Vater: Franz Sattler (Hirschl-Franz)
Mutter: Maria Sattler

geboren 1873 in Silberbach, Haus Nr. 17

gestorben 1948 in Unterlaimbach, Bayern

Freier Raum für Ihr Bild!
Freier Raum für Ihr Bild!
Freier Raum für Ihr Bild!
Frei für Ihren Namen!
Frei für Ihren Namen!
Frei für Ihren Namen!
Ortsteil, Hausnummer
Ortsteil, Hausnummer
Ortsteil, Hausnummer
Benutzen Sie das obige Formular
oder senden Sie eine e-Mail mit
Bild, Name, Ortsteil und Kurz-
beschreibung an:

karlwenz@silberbach-graslitz.de
Benutzen Sie das obige Formular
oder senden Sie eine e-Mail mit
Bild, Name, Ortsteil und Kurz-
beschreibung an:

karlwenz@silberbach-graslitz.de
Benutzen Sie das obige Formular
oder senden Sie eine e-Mail mit
Bild, Name, Ortsteil und Kurz-
beschreibung an:

karlwenz@silberbach-graslitz.de